Deutsch | English HOME
 
NEWSPRODUKTESERVICEBEREICHPARTNERREFERENZENKONTAKTJOBS

Regelbarer Bypassaufsatz

Während der Verarbeitung von Kunststoffen kommt es immer wieder zum Stillstand der Produktionslinien. Das Wieder Anfahren bedeutet immer einen erhöhten Materialaufwand, da sich der Produktionsprozess erst stabilisieren muss. Speziell bei geschäumten oder vernetzten Kunststoffen zeigt sich dieses Problem extrem.Der Grund dafür liegt im Einfluss des Gegendruckes und der Schneckendrehzahl des Extruders auf die Eigenschaften der Schmelze.

Je weiter diese Parameter im Stillstand, oder auch beim Spülen über den Schmelze- Bypass, von denen der Produktion abweichen, desto länger dauert die Stabilisierungsphase nach dem wieder anfahren.

weiter zu den technischen Daten...

 
SPINDLER ANLAGENBAU GmbH
St. Johann bei Herberstein 88, A-8222 St. Johann bei Herberstein,
E-Mail: TECHNIK@SPINDLER.AT
Telefon: +43 (0) 3113 / 8555 - 0, Fax: +43 (0) 3113 / 8556- 45